TAGUNGEN

  Krummhübel/Karpacz
15.-19. März 2019, Lehrerfachfortbildung,
Thema „Rolle des Gruppenleiters/Leaders bei der deutsch-polnischen Jugendbegegnung“
www.dpjw.org, www.dialogmalinowski.edupage.org


AGG-Jahrestagung 2019 in Münster

Die Arbeitsgemeinschaft Grafschaft Glatz – Kultur und Geschichte (AGG)
hält am 27.-28. April 2019 in Münster (Franz-Hitze-Haus) ihre 18. Jahrestagung ab.

Auf dem Programm stehen Referate von:
Prof. Dr. Arno Herzig, Hamburg: Das protestantische Jahrhundert der Grafschaft Glatz (1530-1630)
Priv.-Doz. Dr. Michael Hirschfeld, Vechta: Sozial-karitative weibliche Orden in der Grafschaft Glatz –
Professioneller Dienst am Menschen seit der Mitte des 19. Jahrhunderts
Priv.-Doz. Dr. August H. Leugers-Scherzberg, Saarbrücken: Der politische Katholizismus in der Grafschaft Glatz 1871-1933
Reinhard Schindler, Essen: Gabriele Gräfin von Magnis (1896-1976): stille Helferin in bedrängter Zeit
Dipl.-Ing. Manfred Spata, Bonn: Der Glatzer Arzt Dr. Emil Stephan (1872-1908) im Bismarck-Archipel 1904/08
Prof. Dr. Klaus Hübner, Mettmann: Grafschaft Glatzer Strafprozesse vor dem Reichsgericht (1879-1945)

Von Nichtmitgliedern wird eine Tagungsspende von € 25,00 erbeten.

Kosten fallen für Verpflegung und Unterkunft im Franz-Hitze-Haus an.

Anmeldungen: Prof. Dr. Klaus Hübner: Wilhelm-Busch-Weg 1, 40822 Mettmann, Tel. 02104/51154, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Juli 2018 sind die AGG-Mitteilungen Nr. 17/2018 erschienen. Sie enthalten Vorträge der 17. AGG-Jahrestagung 2018
und können ebenso wie frühere Hefte von Gerald Doppmeier, Kampstraße 23 A, 33397 Rietberg, Tel. 05244/988712,
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bezogen werden.

Prof. Dr. Klaus Hübner