• 19. Dezember 2018
  • 63

Ukrainische Banduragruppe beim Schlesischen Christkindelmarkt

Auf dem Schlesischen Christkindelmarkt begeistertete am 14. Dezember die ukrainische Band "Dyvostruny" viele Zuhörer auf der Bühne am Görlitzer Untermarkt.

Mit landestypischen Instrumenten und in traditionellen Trachten spielten sie neben Folk- und ukrainischer Popmusik weihnachtliche Musik und eigene Kompositionen.

Das Ensemble bestach durch sein musikalisches Können ebenso wie die ansteckende Spielfreude.

In Deutschland werden Auftritte der Gruppe gern durch den Senfkorn Verlag Alfred Theisen,
Brüderstr. 13, 02826 Görlitz, Tel. 03581/400520 o. 400515, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, vermittelt.